Freitag, 26. Oktober 2012

Puckdecke für Neugeborene

Mein Blog ist umgezogen. Die neue Adresse: 


http://stoffnerds.blogspot.de


Ist zwar schon ein Weilchen her, aber ich hatte mal eine Puckdecke genäht gehabt. Der Schnitt ist einfach und ist auch für Anfänger geeignet. Ich hatte einfach DobleFace Fleece, 4m gelben Baumwollschrägband und Klettverschlüsse gekauft, im Internet geschaut wie so eine Puckdecke aussehen könnte, Schnittmuster erstellt und einfach losgelegt. Diese Decke ist sehr viel besser als normale Decke, da sie sowohl für den Kinderwagen als auch für MaxiCosi geeignet ist.


Kommentare:

  1. Hallo, wo bekommt man denn das Schnittmuster? Dank&Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Seite habe ich noch gefunden: http://vladmama.ru/forum/viewtopic.php?f=420&t=180169
      Im ersten Post sind die Links zu den Schnittmustern. Die Download-Prozedur ist etwas seltsam, aber machbar.
      Ich übernehme aber keinerlei Haftung für die Links :-)

      Löschen
    2. Hey, habe auf der Suche nach einem brauchbaren Schnittmuster gerade deine Seite entdeckt. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, extra nochmal danach zu suchen und es tatsächlich auf einer russischen Seite gefunden hast - hätte ich wohl nie... Was ich jetzt runtergeladen habe sieht mir zwar noch etwas kryptisch aus, aber ich schätze, ich sollte es erst mal ausdrucken und zusammenpuzzeln, dann wird sicher was drauß... Bin noch Nähanfängerin und habe bislang so gar keine Erfahrung mit solchen Mustern. Wollte hier einfach mal ein Dankeschön da lassen =)

      Löschen
  2. Hallo Tinka, ich hatte das Schnittmuster damals hier http://www.kallou.fr/blog/2008/02/couverture-pour-bebe-type-babynomade/ gefunden. Mittlerweile lässt sich das nicht mehr runterladen. Zumindest gibt es aber dort eine bebilderte Anleitung.
    Falls ich die PDFs noch habe, dann stell ich sie hier hoch. Im Moment finde ich sie aber nicht :-(

    Lg, Daria

    AntwortenLöschen